Thermografie

ANSPRECHPARTNER

  • Logo Kooperationsnetz Baden-Württemberg
Gebäudethermografie

Die Stadtwerke Schramberg bieten als Service die Möglichkeit einer Gebäudethermografie an.
Dieses Verfahren ist ein erster sinnvoller Schritt, um die Effizienz eines Gebäudes ohne großen Aufwand zu prüfen und vorhandene energetische Schwachstellen aufzudecken.
Die Gebäudethermografie gibt einen ersten Eindruck über eventuell anstehende Modernisierungs- und Sanierungsmaßnahmen.

Beispielbild Thermografie

Was ist Thermografie?
Unter Thermografie versteht man Fotoaufnahmen eines Hauses im für das menschliche Auge nicht sichtbaren Infrarotbereich. Die verschiedenen Farben eines Infrarotbildes zeigen die Intensität der örtlichen Oberflächentemperatur. In einer Thermografie-Aufnahme werden warme Stellen gelb bis rot dargestellt, kalte Stellen tiefblau.

Ihre Vorteile:
Wir erstellen mindestens sechs Außenaufnahmen Ihres Hauses mit einer Infrarotkamera
Sie bekommen einen Ergebnisbericht mit Erläuterungen der Aufnahmen
Sie erhalten wertvolle Tipps zur Behebung möglicher Schwachstellen
Hinweise für Gebäudeeigentümer zur neuen Energieeinsparverordnung

So profitieren Sie außerdem:
Sie erkennen Wärmebrücken und Wärmeverluste
Sie sehen, wo sich Leckagen und feuchte Wände befinden
Sie erhalten eine Dokumentation der Schwachstellen
Sie bekommen wertvolle Hinweise für Sie als Hausbesitzer zur neuen Energieeinsparverordnung

Ablauf des Thermografiechecks:
Wir führen bei Ihnen vor Ort eine professionelle thermografische Untersuchung Ihres Eigenheims durch. Durch die Infrarot-Technik der Thermografie-Kameras wird dabei die Oberflächentemperatur Ihres Gebäudes sichtbar gemacht.
Sie erhalten anschließend einen Ergebnisbericht inklusive Fotoaufnahmen Ihres Hauses, der deutlich zeigt, wo wertvolle Energie verloren geht und an welchen Stellen Sie mit geringem Aufwand viel sparen können.
Wichtig zu wissen ist, dass der Thermografiecheck nur während der Heizperiode in den kalten Wintermonaten, Dezember bis März, durchgeführt werden kann.
Unser Angebot gilt nur für 1 - 2 Familienhäuser im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Schramberg GmbH & Co. KG.

Um optimale Messergebnisse zu erhalten, beachten Sie bitte folgende Hinweise:
Alle Räume sollten 12 Stunden vor Aufnahmetermin auf Normaltemperatur beheizt werden
Zum Aufnahmezeitpunkt sollten alle Fenster und Türen 2 Stunden vor Aufnahmetermin geschlossen sein
Jalousien und Rollläden sollten 2 Stunden vor Aufnahmetermin geöffnet sein
Durch Hindernisse (z.B. Bäume) können einige Bereiche ihres Hauses ggf. nicht thermografiert werden
Die Aufnahme von Flachdächern ist nicht möglich

Wie können Sie den Thermografiecheck bestellen:
Sie melden sich ganz einfach telefonisch oder per E- Mail  für unseren Thermografiecheck an.
Nach Ihrer Anmeldung vereinbaren wir telefonisch bzw. per E-Mail einen Termin mit Ihnen.
Am vereinbarten Termin erstellen wir acht Thermografie-Aufnahmen bei Ihnen zu Hause.
Den individuellen Ergebnisbericht mit allen Aufnahmen senden wir Ihnen innerhalb weniger Wochen zu.

Hinweis:
Ihre personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Thermografie-Dienstleistung an einen Partner des Kooperationsnetzes Baden-Württemberg weitergegeben.
Datenschutzerklärung

Ihre Investition:
Sie erhalten die Thermografie innerhalb des Versorgungsgebietes der Stadtwerke Schramberg
für 129,- € inkl. MwSt...

Hinweis zum Zeitraum der Erstellung der Thermografie-Aufnahmen:
Die Aufnahmen werden nur in den Wintermonaten bis Ende Februar durchgeführt.

So erreichen Sie uns

  • Stadtwerke Schramberg GmbH & Co. KG
  • Gustav-Maier-Straße 11
  • 78713 Schramberg
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK